Leitfaden zur Bestimmung der Größe und Magnetpositionen

Unsere Steigbügel gibt es nur in einer Größe, die für Kinder und Erwachsene gleichermaßen geeignet ist. Zu jedem Paar Steigbügel gehört ein Paar magnetische Einlegesohlen Ihrer Wahl. Dieser Leitfaden behandelt die folgenden Punkte:

  1. Umrechnung Ihrer Größe in EU-Größe
  2. Optional: Bestimmen Ihrer Einlagengröße mit druckbaren A4-Vorlagen
  3. Optional: Zuschneiden der Einlegesohlen
  4. Optional: Entscheidung zwischen Standard- und PLUS-Versionen
  5. Optional: Auswahl einer alternativen Magnetposition

Umrechnung Ihrer Größe in EU-Größe (von UK, US, Japan)

Unsere Einlegesohlen sind maßgetreu und können anhand der unten stehenden Tabelle ausgewählt werden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, scrollen Sie weiter, um die Größe anhand der druckbaren A4-Vorlagen zu bestimmen. Wir bieten auch einen kostenlosen Größenaustausch an, falls es nicht passt.

EU Zentimeter* Zoll* UK Japan US Frauen US Männer
32 21.3 8.4 Kinder 13
33 22 8.7 1
34 22.7 8.9 2
35 23.3 9.2 3
36 23.9 9.4 3.5 22 5.5
37 24.6 9.7 4 23 6.5
38 25.3 10 5 24 7.5
39 25.7 10.1 6 25 8.5 7
40 26.1 10.3 6.5 25.5 9 7.5
41 26.7 10.5 7 26.5 9.5 8
42 27.3 10.7 8 27.5 10.5 9
43 28 11 9 28.5 11 10
44 28.8 11.3 9.5 29 10.5
45 29.5 11.6 10.5 30 11.5
46 30.2 11.9 11 30.5 12

Scrollen Sie in der Tabelle nach links, um mehr zu sehen.

*Länge: Dabei handelt es sich um die Länge der Einlegesohlen, nicht um die Länge von der Ferse zu den Zehen. Messen Sie Ihre Füße nicht direkt. Vermessen Sie stattdessen vorhandene Einlegesohlen oder verwenden Sie die unten bereitgestellten PDF-Vorlagen, um die genaue Passform zu bestimmen.

 

Optional: Bestimmen Ihrer Einlagengröße mit druckbaren A4-Vorlagen

Um die Größe der Einlegesohle zu bestimmen, empfehlen wir Ihnen, unseren Ordner mit PDF-Vorlagen herunterzuladen. Der Ordner enthält jede Einlagengröße auf einem A4-Blatt. Achten Sie beim Drucken darauf, dass Sie im Dialogfeld "Drucken" die tatsächliche Größe oder den Maßstab 100% wählen. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Laden Sie den Zip-Ordner mit den druckbaren PDFs herunter.
  2. Wählen Sie Ihre Größe: Öffnen Sie das PDF mit Ihrer Schuhgröße (z.B. 39).
  3. Drucken Sie das Dokument in Originalgröße aus: Wählen Sie im Druckdialog Einstellungen wie tatsächliche Größe oder 100% Skalierung.
  4. Prüfen Sie die Druckgröße doppelt: Nehmen Sie den Ausdruck und messen Sie die Länge der vertikalen gestrichelten Linie mit einem Lineal. Die gemessene Länge muss der rechts neben der Linie angegebenen Länge entsprechen. Wenn sie um mehr als 2 mm abweicht, hat der Drucker den Ausdruck verkleinert. Bitte gehen Sie zu Schritt 3 zurück.
  5. Schneiden Sie die ausgedruckte Einlegesohle aus und legen Sie sie in Ihre Stiefel: Sie sollte eng anliegen und sich nicht hin- und herbewegen können.

Was, wenn es nicht passt?

  • Ist die gedruckte Einlegesohle zu groß? Wiederholen Sie den Vorgang mit einer kleineren Größe.
  • Ist die gedruckte Einlegesohle zu klein? Wiederholen Sie den Vorgang mit einer größeren Größe.
  • Sind Sie zwischen zwei Größen? Bestellen Sie die größere Größe und schneiden Sie sie mit einer Schere oder einem Messer zu (siehe folgende Anleitung).

 

Optional: Zuschneiden der Einlegesohlen

Sie können Ihre Einlegesohlen vorsichtig mit einem scharfen Messer oder einer Schere zuschneiden. Beachten Sie, dass die Einlegesohlen Magnete enthalten, die metallische Gegenstände wie die meisten Messer und Scheren anziehen. 

Das Zuschneiden Ihrer Einlegesohlen hat keinen Einfluss auf unsere 60-tägige Geld-zurück-Garantie. Sie können die Einlegesohlen zuschneiden und ausprobieren, und wir nehmen sie trotzdem zurück, wenn Sie nicht zufrieden sind.

 

Optional: Auswahl einer alternativen Magnetposition

Unsere magnetischen Einlegesohlen haben ein festes Magnetsystem, das unter dem Fußballen angebracht wird - für die perfekte Balance und Flexibilität. Dies ist die von uns und den meisten Reitlehrern empfohlene Position. Über 96% unserer Kunden sind mit dieser Position zufrieden.

Dennoch haben einige Reiter persönliche Vorlieben, denen wir gerne entgegenkommen möchten, indem wir alternative Magnetpositionen für unsere Einlegesohlen in der Größe EU37 und größer anbieten. Wenn Sie wissen, dass Sie auf der Fußspitze reiten, können Sie die verfügbaren Magnetpositionen für Ihre Schuhgröße ansehen, indem Sie diese PDFs herunterladen.

Die PDFs zeigen die von uns standardmäßig gelieferte Position an. Wenn Sie eine der alternativen Positionen erhalten möchten, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Geben Sie Ihre Bestellung in der richtigen Größe auf (z.B. EU39)
  2. Kontaktieren Sie uns direkt nach Ihrer Bestellung - Sie können einfach auf Ihre Auftragsbestätigung per E-Mail antworten oder unseren Chat in der unteren rechten Ecke nutzen. Nennen Sie uns einfach die Position, die Sie erhalten möchten (a, b oder c). Es fallen keine zusätzlichen Kosten an.

Optional: Entscheidung zwischen Standard- und PLUS-Versionen

Standardmäßig werden unsere magnetischen Sicherheitssteigbügel mit unseren Standard-Einlegesohlen geliefert. Wenn Sie mit Ihrer Bestellung die PLUS-Version erhalten möchten, können Sie uns dies nach Ihrer Bestellung mitteilen, und wir werden Sie kostenlos upgraden. Die Unterschiede zwischen den beiden Versionen werden hier erklärt.